Die Seele nachkommen lassen

Ein Biologe hatte für eine Himalaya-Expedition eine Gruppe einheimischer Träger angeheuert. Der Forscher war in großer Eile, denn er wollte schnell an sein Ziel ankommen. Nachdem die Gruppe den ersten Pass überschritten hatte, erlaubte er ihnen eine kurze Rast. Nach einigen Minuten rief er aber wieder zum  Aufbruch. Die Träger blieben einfach sitzen, als hätten sie Ihn gar nicht gehört. Sie schwiegen und ihr Blick war zu Boden gerichtet. Als der Forscher sie nochmals aufforderte, weiterzugehen, schauten einige von ihnen in ganz verwundert an. Schließlich sage einer: „Wir können nicht weiter gehen. Wir müssen warten, bis unsere Seele nachgekommen ist.“

 

Geschichte aus Indien